Browsing Category

Lehrkonzepte

    Lehrkonzepte

    Selbstlernphasen – ein wichtiger Bestandteil JEDER Lehrveranstaltung

    9. September 2021
    Header-bild

    In den letzten Semestern musste die universitäre Lehre größtenteils auf digitale Formate umgestellt werden. Dabei ist besonders die Selbstlernphase von Lehrveranstaltungen in den Fokus gerückt. Dozierende legten nun genau fest, wie die Studierenden die Lerninhalte online eigenständig bearbeiten sollen, um sich eventuell auf eine nachfolgende virtuelle synchrone Sitzung vorzubereiten. Ein Teil der Studierenden hatte dadurch den Eindruck, dass die Stofffülle und der Zeitaufwand deutlich höher gewesen seien (Hawelka & Hilbert, 2020) als in früheren Semestern. Das war allerdings nicht der Fall. Bereits vor Corona hätten sich Studierende in eigenständigen Selbstlernphasen auf Präsenzsitzungen vorbereiten oder diese Sitzungen zu Hause nachbereiten sollen. Jedoch konnten die Studierende meist selbst entscheiden, ob, wann und wie sie zu Hause für eine Lehrveranstaltung lernen. In den Corona-Semestern verlangten die Dozierenden nun eine eigenständige strukturierte Auseinandersetzung mit dem Lernstoff, in dem sie ganz konkrete Aufgaben in Online-Lernumgebungen stellten und eine Abgabe bis zu einem bestimmten Zeitpunkt einforderten. 

    Indem nun die Dozierenden die Gestaltung der studentischen Selbstlernphase durch Online-Lernumgebungen übernahmen, steuerten sie teilweise den Lernprozess ihrer Studierenden erheblich. Wie kann diese Steuerung erfolgreich gestaltet und mit einer Präsenzsitzung verknüpft werden?

    Weiterlesen

  • Lehrkonzepte

    Was ist gute Hochschullehre

    Am Ende einer Lehrveranstaltung können die meisten von uns recht gut einschätzen, ob es eine gute oder schlechte Veranstaltung war. Doch was genau macht eigentlich eine Lehrveranstaltung zu einer guten Lehrveranstaltung? Und anhand welcher…

    25. März 2021